• Blitzschutzbau Pfister
Kindergarten

Kinder sollen ständig in Bewegung sein!

Toben, springen, klettern, laufen und Bälle schießen. Bewegung ist für Kinder ein elementarer Bestandteil ihrer Entwicklung.

Leider haben sich die Lebensgewohnheiten und die natürlichen "Bewegungsräume" unserer Kinder in den letzten Jahren gravierend verändert. Dem Spielen im Freien werden die eigenen vier Wände als Spielplatz oft vorgezogen und Fernseher, PC und Computerspiele nehmen die Rolle eines beliebten Spielgefährten ein.

Ein aktives, ganzheitlich orientiertes Bewegungsangebot für Kinder wird neben körperlichen auch geistige, emotionale und soziale Entwicklungsprozesse fördern und vielfältige Qualifikationen ermöglichen! Somit hat Bewegung eine herausragende Bedeutung für jede Persönlichkeitsentfaltung.

Worauf es uns ankommt:

Das Erlernen fußballspezifischer Techniken oder gar taktischer Verhaltensweisen ist in dieser Altersgruppe völlig nebensächlich.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Kinder bei uns nicht Fußballspielen lernen! Den Ball in eine vorgegebene Richtung schießen, mit dem Ball am Fuß laufen, den Ball ohne Hilfe der Hände anhalten, Tore schießen und Tore verhindern. An diese Grundelemente des Fußballs sollen die Kinder in verschiedenen Spielformen und vor allem ans eigentliche Fußballspiel herangeführt werden.

Was wir im "Training" machen:
  • Vorrangig sind Spiel- und Übungsformen mit und ohne Ball:
  • zur Verbesserung der Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit,
  • zur Verbesserung des Umgangs mit dem Ball,
  • zur Schulung der koordinativen Fähigkeiten (Orientierung, Reaktion, Gleichgewicht, Rhythmus).
Wir lehren Ihre Kinder:
  • das Zurechtfinden in einer Gruppe Gleichaltriger,
  • den Umgang mit Siegen und Niederlagen,
  • einen Spielgegner zu respektieren,
  • das Akzeptieren und Einhalten von (Spiel-)Regeln,
  • das Entwickeln von eigenen Ideen im Umgang mit Sportgeräten,
  • das Sammeln von allgemeinen Bewegungserfahrungen in unterschiedlichen Spielsituationen,
  • die Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten wie Gewandtheit, Geschicklichkeit und Reaktionsvermögen,
  • Spaß und Freude am Fußball und am Vereinsleben zu entwickeln.

Für weitere Infos wendet euch gerne an unseren Kindergarten-Trainer Paul van Boekel (0664/411 10 83) .