• Blitzschutzbau Pfister
U10: Vierter Platz in Brixlegg
Donnerstag, 15. Februar 2018 um 22:43

Am vergangenen Sonntag spielten wir unser letztes Hallenturnier der Saison in Brixlegg. Wir wussten zwar bereits, dass die Halle in der Mittelschule sehr klein ist, aber es zeigte sich gleich zu Beginn, dass bei dieser Hallengröße an ein gepflegtes Fußballspiel kaum zu denken war. Stattdessen waren andere Qualitäten wie Zweikampfstärke, schnelle Reaktion und Konzentration gefragt. Wir Trainer versuchten unsere Jungs also vor Turnierbeginn auf diese Dinge einzustimmen.

Im ersten Gruppenspiel trafen wir auf Fügen und zeigten hier gleich eine gute Leistung, mit 2:1 schafften wir unseren ersten Sieg. Nach kurzer Pause folgte die nächste Partie gegen Unterland, einen uns bereits gut bekannten Gegner auf Augenhöhe. Auch in diesem Match hatten wir die richtige Einstellung, waren vor dem Tor eiskalt und in der Defensive und Tor sicher. Somit entschieden wir auch dieses Spiel mit 3:1 für uns.

Im letzten Vorrundenspiel gegen den IAC ging es dann um den Aufstieg in die Kreuzspiele und in einer eher hitzigen Partie nutzten wir unsere Möglichkeiten perfekt, versuchten auch Fußball zu spielen und gingen mit 3:0 als Sieger vom Platz. Somit standen wir mit 3 Siegen als überlegener Gruppensieger fest und zogen ins Halbfinale ein!

Dort hieß unser Gegner Münster mit körperlich äußerst starken Spielern, die teilweise einen Kopf größer waren als wir. Aber unsere Jungs hielten toll dagegen und hauten sich voll rein - doch obwohl wir bis zum Abpfiff kämpften bis zum Umfallen, reichte es letztendlich knapp nicht. Im Spiel um Platz 3 ging es dann nochmal gegen Unterland, gegen die wir in der Vorrunde noch gewonnen hatten. Doch im letzten Spiel des Tages war unsere Kraft und vor allem unsere "geistige Frische" scheinbar aufgebraucht, denn wir machten plötzlich Fehler in allen Mannschaftsteilen und waren am Ende ohne Chance.

So beendeten wir das Turnier am Ende auf dem 4. Platz, angesicht von guten Leistungen in 4 von 5 Spielen dürfen wir mit dem Tag absolut zufrieden sein. Alle Spieler haben sich toll auf die Bedingungen in der Halle eingestellt, sich ausgezeichnet an die taktischen Vorgaben gehalten, mit guter Einstellung gespielt und viel Spaß am Fußball gehabt. Super Jungs, habt ihr gut gemacht!

Heute waren dabei: Phillip, Luca, Alex St., Florian, Thomas, Marco, Fabian, Simon A.

Eure Trainer
Andi & Markus