• Blitzschutzbau Pfister
U11 Berichte
U11 Thiersee:SK Blitzschutz Pfister EBBS 9:2
Sonntag, 18. September 2016 um 11:39

Keine Punkte aus Thiersee mitgenommen !!

Ein Tag zu vergessen. Leider konnten wir an diesem Tag unsere Leistung nicht abrufen. Unser Gegner nützte seine Stärken gut aus und kontrollierte das Spiel.

Wir erzielten zwar 2 Tore, konnten aber den Ball nur schwer in den eigenen Reihen Halten. Unser Spiel war zu viel mit Eigenfehlern gespickt.

Fazit: Ein regnerischer Tag auf Kunstrasen zum Vergessen!  Weinen

Tore: Lukas, Hendrik

Trainerteam: JL / JG 

 
Die U-11 am Samstag beim TT-Turnier in Innsbruck!
Dienstag, 23. Juni 2015 um 10:30

Am Samstag den 27 Juni 2015 spielt die U-11 das traditionelle TT-Turnier in Innsbruck. Das Team wird um 12.30 Uhr in Innsbruck erwartet um dann ab 13.45 Uhr die Gruppespiele zu bestreiten in der Gruppe G.

Gegner sind u.A: FC Wacker Innsbruck, SV Tristach,FC Paznaun und West- Mittelgebirge.

Wir wünschen unserem Team viel Spaß und Erfolg!

 
U11 siegt gegen Schwoich mit 4:3 und sichert sich die Vizemeisterschaft
Sonntag, 14. Juni 2015 um 21:30

Heute stand unser letztes Spiel im Rahmen der U11 Meisterschaft auf dem Programm. Unser Gegner war der SV Schwoich.

In der 1. Halbzeit eine starke Leistung unserer U11 und eine verdiente 3:1 -Führung. In der 2. Halbzeit wurde es nochmals spannend - insgesamt jedoch ein verdienter Sieg und somit wurde der 2. Platz  in der Tabelle gefestigt.

Wir sind unglaublich stolz auf unsere Mannschaft - eine schwierige Saison mit einem sehr kleinen Kader und noch einigen Verletzungen neigt sich zu Ende - wenn man dann hinter Kirchbichl  - jedoch vor Kufstein, Kaiserwinkl, Häring etc. auf Platz 2 landet dann ist klar, dass die Kinder Sensationelles geleistet haben. Mit insgesamt 13 Siegen in 18 Spielen steht man verdient in der oberen Tabellenregion.

Weiterlesen...
 
U11 siegt in der Wildschönau mit 3:5
Mittwoch, 27. Mai 2015 um 21:51

Zum vorletzten Auswärtsspiel in der heurigen Saison ging es heute in die Wildschönau. Im Hochtal herrschten eher herbstliche Temperaturen und um 18.30 Uhr ging es los.

Es gab kein langes Abtasten und das Spiel ging hin und her, wobei wir zu Beginn - wie leider so oft - zu passiv waren.

Mit Fortdauer der Partie bekamen wir das Spiel besser und besser in den Griff und somit stand es zu Halbzeit verdient 1:4 für unserer U11 - in der zweiten Halbzeit dann ebenfalls ein offenes Spiel - wobei wir unsere Chancen nicht mehr so konsequent machten und in der Defensive der ein oder andere kleine Patzer dabei war - insgesamt ein verdienter 3:5 Sieg unserer U11, die somit den 2. Tabellenplatz festigen konnte.

Wir spielten heute mit: Matthias (T), Mascha, Anna, Patrick, Tobias H., Laurin, David, Lukas, Tobias A., Efe, und Katharina.

Tore: 4x Tobias A. und Efe

Die Trainer Stefan u. Alex 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 11