• Blitzschutzbau Pfister
U11 Berichte
U11 siegt gegen Langkampfen mit 4:2
Samstag, 18. April 2015 um 20:45

Heute stand unser 2. Heimspiel im Frühjahr gegen die SPG Langkampfen auf dem Programm.

Unsere Gästen gingen durch einen schnellen Konter über die rechte Seite mit 0:1 in Führung - es folgte vor der Pause der Ausgleich mit einer Direktabnahme ins lange Eck.

In der zweiten Hälfte dann die Führung für unsere U11 mit nach einer schönen Kombination über die rechte Seite - im Gegenzug jedoch wieder der Ausgleich zum 2:2. Mit einem Gewaltschuss wieder die Führung und kurz vor Ende konnten wir das 4:2 und somit die Entscheidung fixieren.

Insgesamt taten wir uns speziell in der 1. Halbzeit schwer ins Spiel zu kommen - in der zweiten Halbzeit dann ein besseres Spiel und schlussendlich ein verdienter Sieg unserer U11.

Wir spielten heute mit: Johannes (T), Mascha, Anna, Laurin, Patrick, Tobias H., Efe, Tobias A., Katharina, Lukas, Matthias und David.

Tore: 4x Tobias A.

Die Trainer

Stefan u. Alex 

 
U11 siegt zum Frühjahrsauftakt gegen Unterland A mit 4:3
Samstag, 11. April 2015 um 20:58

Beim heutigen Saisonstart gegen Unterland A - taten wir uns, wie schon die letzten Male schwer gegen diesen Gegner. Führten wir zur Pause noch mit 4:1 und hatten bei einem Stangenschuss noch Pech - so taten wir uns mit Fortdauer des Spiels immer schwerer und mussten noch zwei Tore hinnehmen, bei denen wir jedoch auch etwas mithalfen. Auf der anderen Seite waren wir nicht mehr im Stande unsere Chancen in Tore umzuwandeln. Insgesamt geht der Sieg jedoch in Ordnung.

Es gibt auf alle Fälle noch einiges zu tun, um wieder an die teilweise sehr guten Spiele im Herbst anzuschließen.

Wir spielten heute mit: Matthias (T), Anna, Mascha, Katharina, Davis, Lukas, Efe, Johannes, Tobias A. und Laurin.

Tore: 3x Tobias A., Johannes

Die Trainer: Stefan u. Alex 

 
U 11 - gute Leistung bei der ZWR zur TFV-HMS
Samstag, 14. Februar 2015 um 21:49

Bereits vor dem Turnier war klar, dass es gegen Kufstein, Wörgl, Wattens und St. Johann nicht einfach wird.

Im 1. Spiel gegen Kufstein 10 Minuten eine ansprechende Leistung und ein Spielstand von 0:0 - dann wie so oft im Fußball ein Tor für Kufstein - auf der Gegenseite die Chance zum 1:1, die jedoch nicht gemacht wurde und im Gegenzug das 2:0 und somit die Entscheidung - dass so ein Spiel dann insgesamt 4:0 ausgeht, zeigt dass Fußball klar eine Kopfsache ist.

Im 2. Spiel dann gegen Wörgl die ersten 10 Minuten verschlafen - und klar mit 3:0 hinten - dann plötzlich 2 Tore und das Spiel wieder komplett offen - Chancen wurden noch vergeben und die Zeit lief davon somit eine knappe 3:2 Niederlage - ein Spiel dass auch anders ausgehen kann.

In der 3 Partie dann eine 2:0 Führung und eine gute Partie - dann 3 Tore von St. Johann und dann nochmals der Ausgleich zum 3:3 Endstand - da war klar mehr drinn als dieser eine Punkt.

Weiterlesen...
 
U-11: Zwischenrunde TFV-HMS am Samstag 14.02.15!
Freitag, 13. Februar 2015 um 17:50
Die U-11 spielt am Valentinstag, sprich am Samstag, den 14.02.15 die Zwischenrunde im Rahmen der TFV-HMS in Kufstein mit Beginn um 15.00 Uhr! Die Gegner in dieser Gruppe sind die "creme de la creme" des Tiroler Fußballs, und zwar Wattens, Wörgl,Kufstein und SPG St.Johann/Oberndorf.Wir wünschen unserem Team viel Erfolg!
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 11